Steuer-Erklärvideo des Monats November: „Erbschaftsteuerreform 2016: Wann die Steuer greift und wie Sie Befreiungen nutzen“

Für Schenkungen und Erbschaften seit dem 1.7.2016 gilt rückwirkend ein neues Erbschaftsteuerrecht. Die schlechte Nachricht: Es ist noch komplizierter geworden. Die gute Nachricht: Mit einer langfristigen Planung können Sie umfangreiche Vergünstigungen für die Übertragung von Betriebsvermögen nutzen. Relevant ist die Erbschaftsteuerreform besonders für Familienunternehmen, die in die (weiterlesen)

Share

Steuer-Erklärvideo des Monats August: „Elektronische-Kassen: Diese verschärften Anforderungen kommen auf Sie zu“

Spätestens ab dem 1.1.2017 müssen elektronische Kassen u.a. jeden Geschäftsvorfall einzeln aufzeichnen können. Betriebsprüfer werden darauf ein besonderes Auge werfen. Was Sie jetzt tun sollten, um keine Steuernachzahlungen zu riskieren, erfahren Sie in diesem Video. (weiterlesen)

Share

Steuer-Erklärvideo des Monats Juli: „Renten und Steuerpflicht: Was Sie unbedingt wissen sollten“

Immer mehr Rentner müssen eine Steuererklärung abgeben und viele wissen nichts davon. Das kann zu Ärger mit dem Finanzamt führen. Informieren Sie sich in diesem Video, unter welchen Umständen Sie bzw. Ihre Angehörigen im Ruhestand Steuern zahlen müssen und wie Sie sich richtig verhalten. (weiterlesen)

Share

Steuer-Erklärvideo des Monats Dezember: „Lohnsteuerermäßigung: So erhöhen Sie Ihren monatlichen Nettolohn“

Mit einem Lohnsteuerermäßigungsantrag können Sie Steuerermäßigungen direkt bei der Lohnabrechnung berücksichtigen lassen. So erhöhen Sie Ihren monatlichen Nettolohn. Seit dem 1.10.2015 können Sie Ermäßigungen für zwei Jahre beantragen. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie vorgehen. (weiterlesen)

Share

Steuer-Erklärvideo des Monats Februar: „Elektronische Buchführung: Diese Regeln müssen ab 2015 alle Selbstständigen beachten“

Eine „Buchführung“ mit der u.a. Zahlungen, Materialverbrauch, Arbeitszeiten usw. dokumentiert werden, hat jedes Unternehmen. Da die Aufzeichnungen auch Grundlage für die Besteuerung sind, macht die Finanzverwaltung dafür Vorgaben – für elektronische Aufzeichnungen ab 2015 mit den GoBD. Was Sie jetzt bei Aufzeichnungen beachten müssen, erfahren Sie in diesem Video. (weiterlesen)

Share

Steuer-Erklärvideo des Monats Januar: „Außergewöhnliche Belastungen: An diesen Kosten beteiligt sich der Fiskus“

Unvorhergesehene Ereignisse, wie Krankheiten oder Schäden am Eigenheim durch Naturkatastrophen, können zum finanziellen Desaster werden. Sogenannte Außergewöhnliche Belastungen können Sie aber von der Steuer absetzen. Was Außergewöhnliche Belastungen sind und welche Kosten anerkannt werden, erläutert dieses Video. (weiterlesen)

Share

Steuer-Erklärvideo des Monats Dezember: „Gesetzlicher Mindestlohn: Welche zusätzlichen Pflichten Arbeitgeber jetzt erfüllen müssen“

Viele Unternehmen unterschätzen die Konsequenzen durch die Einführung des flächendeckenden Mindestlohns ab 2015! Wer zum Beispiel Minijobber beschäftigt, muss neue Aufzeichnungspflichten erfüllen und ggf. sogar Verträge anpassen. Erfahren Sie in diesem Video, was Sie darüber hinaus beachten müssen. Video (weiterlesen)

Share

Steuer-Erklärvideo des Monats November: „Bauabzugsteuer: Anmelde- und Abzugspflicht für Bauunternehmen und Vermieter“

Durch die sogenannte Bauabzugsteuer sind Unternehmer verpflichtet, einen Teil der Rechnungssumme an das Finanzamt abzuführen, wenn sie Bauleistungen in Auftrag geben. Wenig bekannt ist, dass das auch Vermieter betrifft. In diesem Video erfahren Sie, wann die Bauabzugsteuer greift und wie Sie dabei richtig vorgehen.  Video (weiterlesen)

Share

Steuer-Erklärvideo des Monats Oktober: „Umkehr der Steuerschuldnerschaft: Wann der Rechnungsempfänger die Umsatzsteuer zahlen muss“

Selbst wenn der Empfänger Ihrer Rechnung die Umsatzsteuer an das Finanzamt abführen muss, ist das für Sie keine Vereinfachung. Denn wenn Sie eine Rechnung fälschlicherweise ohne Umsatzsteuer ausstellen, drohen Ärger und Steuernachzahlungen. Dieses Video zeigt Ihnen anhand der aktuellsten Rechtslage ab 1.10.2014, wann Sie von der sogenannten Umkehr der Steuerschuldnerschaft betroffen sind (weiterlesen)

Share

Steuer-Erklärvideo des Monats September: „Außergewöhnliche Belastungen: An diesen Kosten beteiligt sich der Fiskus“

Unvorhergesehene Ereignisse, wie Krankheiten oder Schäden am Eigenheim durch Naturkatastrophen, können zum finanziellen Desaster werden. Sogenannte Außergewöhnliche Belastungen können Sie aber von der Steuer absetzen. Was Außergewöhnliche Belastungen sind und welche Kosten anerkannt werden, erläutert dieses Video. (weiterlesen)

Share

Steuer-Erklärvideo des Monats August: „Arbeitszimmer: Wie Sie Kosten für das heimische Büro richtig absetzen“

Ab August finden Sie hier regelmäßig ein neues Erklärvideo um sich im Steuerrecht besser zurecht zu finden. Das aktuelle und alle älteren Videos finden Sie hier. Arbeitszimmer: Wie Sie Kosten für das heimische Büro richtig absetzen Wer die entscheidenden Tätigkeiten für seinen Beruf dort erledigt oder keinen anderen Arbeitsplatz zur Verfügung hat, kann die Kosten für sein Heimbüro (weiterlesen)

Share