Ganz neu: Eigener Kanzlei-Blog und RSS-Feed – so sind Sie immer auf dem Laufenden!

eingetragen in: Kanzleiblog

Wer nicht erst immer die Seite unserer Kanzlei aufrufen möchte, um zu schauen, ob etwas Neues veröffentlicht wird, der abonniert einfach den RSS Feed. Damit wird man automatisch über jeden neuen Eintrag informiert. Jeder handelsübliche Browser – das Programm mit dem Sie gerade genau hier auf der Seite sind – hat einen RSS-Reader – also die Funktion, die solche automatischen Updates anzeigen kann.

Also, immer gleich wissen, wenn es einen neuen Eintrag auf gibt – Abonnieren kann man hier!